Skip to main content

Der Unterschied zwischen einem 1-DIN und einem 2-DIN Autoradio

Die unterschiedlichen Bauformen der Autoradios

Autoradios werden nach folgenden Normen unterschieden

1-DIN Autoradios nach DIN ISO 7736

2-DIN Autoradios (oft auch als Doppel DIN bezeichnet)

1-DIN Autoradio

Von Mitte der 70er Jahre bis Ende der 90er Jahre gab es in Europa nur Autoradios (von Ausnahmen mal abgesehen) in einer bestimmte Größe. Die Größe der Einbauschächte und der Radios wurden erstmalig 1984 nach DIN ISO 7736 festgelegt. Diese Autoradios werden auch als 1-DIN Autoradios bezeichnet.

Problemloser Radiotausch

Früher konnte man praktisch von jedem Fahrzeug die Autoradios untereinander tauschen. Ein Radio mit einem Ford-Logo konnte beispielsweise in einem VW eingebaut werden und umgekehrt. Eventuell musste man nur das Pinning etwas ändern. Probleme bereiteten die häufig verschiedenen Möglichkeiten die Radios aus den Schächten zu ziehen.

1-DIN Autoradio

1-DIN Autoradio

Dazu waren unterschiedliche Ausziehwerkzeuge notwendig. Das hat sich bis heute nicht geändert. Bei jedem neuem Autoradio gehört das Werkzeug (auch Klammern genannt) zum Lieferumfang.

Die Abmessungen

Der 1 DIN Schacht hat die Maße 182 mm x 52 mm. Die des Autoradios 180 mmx 50 mm. Das 1-DIN Schachtformat findet man hauptsächlich bei älteren Fahrzeugen. In Fahrzeugen neueren Baujahres hingegen gibt es meistens 2 DIN Schächte. Die Abmessungen bei 2-DIN Einbauschächten für Autoradios haben die gleiche Breite bei doppelter Höhe von insgesammt 100 mm. Daher auch der Name Doppel DIN.

Normierung von Steckern und Anschlüssen

Neben den Abmessungen hatte man sich auch auf eine Steckernorm und PIN-Belegung festgelegt. Die Stecker wurden nach ISO 10487 genormt. Jedes genormte 1-DIN Radio welches die Stecker Norm nach ISO 10487 erfüllt, hat zwei Stecker Anschlüsse.

apan Stecker auf DIN ISO von Fahrzeug

Adapter von DIN–>auf Clarion

DIN ISO Stecker

DIN ISO Stecker

Einen Block A für die Stromversorgung und Steuerung und einen Block B für die Lautsprecher. Asiatische Autoradiohersteller aber auch einige europäische wie beispielsweise BMW haben teilweise eigene Stecker die nicht der ISO 10487 Stecker Norm entsprechen.

 

 

 

Musste man anfangs bei einem Radioumbau bei nicht passenden Steckern Änderungen am Radiokabelbaum durchführen, gibt es inzwischen für fast jedes Autoradio einen Adapterstecker. Somit muss nichts mehr angepasst werden.

Zunehmender Komfort und Anforderungen

Mercedes Stecker

Mercedes DIN-ISO mit Zusatzsteckern

Mit zunehmenden Funktionen und Anforderungen bekamen Fahrzeuge oft noch einen dritten oder vierten fahrzeugspezifischen Stecker. Dieser diente zum Beispiel für die Lenkradsteuerung oder als Eingang für Datenleitungen wie beispielsweise den CAN Bus. Inzwischen haben die Autoradiohersteller darauf regiert und entsprechende Lösungen für den Radioersatz gefunden. Damit ist man nicht mehr an den Fahrzeughersteller gebunden. Es ist sogar möglich mit einem neuen Autoradio sein Fahrzeug mit neuen Funktionen und vor allen Dingen mit DAB+ aufzuwerten.

Antennenadapter

Antennen Adapter

Unterschiedliche Antennenstecker

Für Antennenbuchsen in Autoradios existieren zwei Standards, der ältere gemäß DIN und der neuere gemäß ISO:

  •          DIN: Wellenwiderstand: 150 Ohm; Stiftdurchmesser: 3,2 mm; Stiftlänge: ca. 13 mm
  •          ISO: Wellenwiderstand: 50 Ohm; Stiftdurchmesser: 2,5 mm; Stiftlänge: ca. 5 mm

2-DIN Autoradio

Für 2-DIN Autoradios sind die Maße von 50mm x 100mm genormt aber nicht die Stecker. 2-DIN Autoradios können neben verschiedene Antennenstecker je nach Fahrzeug unterschiedliche Versorgungsstecker haben. Auf Grund der Komplexität werden 2-DIN Autoradios auch als fahrzeugspezifische Autoradios bezeichnet.

8"HD GPS DVD Autoradio Navi BT Android canbus Für VW Golf Praktic Leon Tiguan

Nanox AX800 2 DIN Autoradio für VW Golf

1-din-vw-skoda-seat-einbausatz-nur-stecker

Umrüstsatz von 2-DIN auf 1 DIN für VW-Skoda-Seat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Autoradios werden oft auch als Headunits bezeichnet, da Sie ähnlich wie eine Komandozentrale die Schnittstelle zum Auto sind. So lassen sich beispielsweise Klimaeinstellungen oder Fahrzeugeinstellungen über diese Autoradios einstellen. Oft bildet die Front dieser Geräte eine Einheit mit dem Armaturenbrett.

Alpine INE-W997E46 Digitalradio

Fahrzeugspezifisches 1- DIN DAB+ Autoradio von Alpine für den BMW E46

Auch 1-DIN Autoradios können fahrzeugspezifisch sein. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn die Front und das Gehäuse der Radios unterschiedliche Größen oder Formen haben. Im Zubehör werden viele fahrzeugpezifische Radioblenden angeboten, mit denen es möglich ist, Fahrzeuge von 2-DIN auf 1-DIN umzubauen. Der nicht benötigten Raum dient dann als Ablagefach. Viele Fahrzeughersteller verbauen immer noch 1-DIN Autoradios ab Werk, was den Austausch deines Autoradio etwas erleichtert.

 Sondergrößen

Neben 2-DIN Autoradios gibt es die Double ISO Normung. Die Abmessungen des Einbauschachts sind bis auf die Höhe identisch. Bei Double ISO beträgt die Höhe 113 mm statt 103 mm.

Doppel DIN und Doppel ISO

Doppel DIN und Doppel ISO

 

Passende EinbaurahmenHama Autoradio Einbaublende DIN Mercedes Benz A-Klasse, Mercedes Benz B-Klasse, Mercedes Benz Viano,

Komplette Einbausätze

Radioblende Doppel DIN 2Din Blende Rahmen schwarz Mazda 6 ab 2002 Autoradio

Einbau Komplett Sätze



Kommentare

Heinze 10. April 2018 um 00:01

Hallo. Ich benötige für meinen Audi A6 Baujahr 8/98 ein neues Radio. Bin mir aber nicht sicher welches passend ist. Hoffe sie können mir behilflich sein. Danke schon im vorraus. Kerstin Heinze

Antworten

Olaf 29. April 2018 um 16:19

Es gibt für den Audi A6 C4 (bis 1997) und C5 (ab 1998) Einbausätze für 1-DIN Radios. Zum Beispiel https://amzn.to/2FoVHa5

Antworten

Nico 31. Oktober 2018 um 23:18

Ich möchte ein Android Radio verbauen in meinem Ford focus Turnier Bj 2004 Mk1 kann mir jemand helfen was ich dafür brauche zwecks dem Einbau- Schacht ich möchte nichts zerstören. Danke schon mal im voraus.

Antworten

Olaf 1. November 2018 um 17:17

Schau dir mal folgenden Link an evtl. hilft er dir weiter. http://www.mobile-audio.eu/tag/ford-focus-neues-autoradio-einbauen/

Antworten

Michael Knops c/o Zeciri 2. Dezember 2018 um 21:02

Hallo ich habe mir ein din 2 Radio gekauft was aber 1 cm größer ist als mein Radio was drin ist ich habe einen Ford Mondeo MK3 Baujahr 2001 und benötige einen einbaurahmen bin mir aber nicht sicher welchen ich nehmen kann können Sie mir weiterhelfen mit freundlichem Gruß Knops

Antworten

Olaf 3. Dezember 2018 um 07:29

So wie es aussieht, hat dein Ford Mondeo die 2-DIN Norm und dein Radio die seltene Doppel-ISO Norm. Das entspricht genau dem Zentimeter Differenz. Wenn dein Radio zu groß ist, dann ist es kein 2-DIN Radio. Schau dir mal folgenden Link an. Da wird der Unterschied unten erklärt. https://digitalradio-test.info/was-ist-der-unterschied-zwischen-einem-1-din-und-ein-2-din-autoradio/

Antworten

Henry 8. Dezember 2018 um 11:31

hallo,
mein audi A4, Bj. 1995 hat ein kassettenradio mit code, der nicht mehr aufzufinden ist.
jetzt möchte ich ein mp3 radio mit freisprecheinrichtung einbauen, weiß aber nicht welches
in frage kommt.
gruß
henry

Antworten

Olaf 8. Dezember 2018 um 18:22

Hallo Henry,
der Audi B5 A4 hat ein 1-DIN Radio. Der einfachste Weg das neue Radio mit einer Freisprecheinrichtung nachzurüsten wäre mit einem neuem Radio welches Bluetooth unterstützt. Ich würde das JVC KD-R992BT empfehlen. Es hat in einem Bluetooth Test gut abgeschlossen https://amzn.to/2PsofVp
Eventuell brauchst du noch einen JVC Adapter Stecker von DIN ISO (die Stecker deines Audis) auf JVC Stecker und einen Antennen Adapter. Tipp: Bei Audi und VW wurde damals die Spannung beim Ausschalten der Zündung (KL.15) an einem bestimmten Pin des ISO Steckers weggeschaltet. Bei Nachrüstradios kann es dann vorkommen, dass gespeicherte Sender und Einstellungen verloren gehen könnten, wenn das Gerät stromlos bei wegschalten der Zündung ist. Das lässt sich aber leicht beheben in dem der entsprechende Pin am Stecker mit Dauerplus (KL.30) versorgt wird.

Antworten

Roberto 22. Dezember 2018 um 21:40

Hallo.
Ich habe einen Dodge Nitro Jg 2009.
Was passt genau in meinem Fall und auf was muss ich acht geben wegen den Massen ??
Vielen Dank für eine Antwort und evtl. einen Link

Antworten

Olaf 29. Dezember 2018 um 11:42

Hallo Roberto,
welche Maße der Radioschacht deines Dodge Nitro hat kann ich nicht sagen, es gibt aber Adapter-Einbauschächte für 1-DIN und 2-DIN Radios welche entsprechend genormte Radios passend machen. Schau mal hier https://ebay.to/2Rosoyu

Antworten

Eddy 4. Januar 2019 um 12:58

Hallo Olaf.
Melde mich aus Österreich.
Habe einen Seat Ibiza III 6L Baujahr 2006.
Möchte einen 2 DIN Autoradio einbauen.
Die nötige Höhe und Breite hätte ich nur keiner sagt wie tief der Radio hineingeht.

Antworten

Olaf 5. Januar 2019 um 09:51

Hallo Eddy,
erfahrungsgemäß hast du was die Tiefe angeht nach hinten immer etwas mehr Platz als das Radio lang ist. Oft leider nur wenige Zentimeter. Problematisch ist es, wenn man Kabel und Stecker hinter dem Radio unterbringen muss. Diese muss man dann oft so verteilen, dass sie auch unter dem Radio ihren Platz finden. Das kann ein wenig fummelig und nervend sein. Genaue Angaben der Tiefe kann ich dir leider auf nicht geben. Du könntest das alte Radio mal herausziehen und grob mit einem Zollstock die Tiefe messen und das Maß an dem Hersteller oder Verkäufer des neuen Radio durchgeben. Wie gesagt sollte nach hinten mehr Luft sein, so das es auf 1-2 Zentimeter nicht ankommt.

Antworten

Alex 21. Januar 2019 um 19:47

Ich habe einen Audi a4 B7 2005 Bj und bin mir nicht sicher welche größe der radio hat? kann mir jemand weiterhelfen welchen radio ich kaufen sollte

Antworten

Olaf 22. Januar 2019 um 06:52

Hallo Alex,
du kannst mit Hilfe eines zusätzlichen Einbaurahmen jedes X-Beliebige 1-DIN Radio einbauen. Einbauschacht Audi A4 B7. Wenn dein A4 bereits ein 2-DIN Radio hatte, kannst du es auch durch ein entsprechendes 2-DIN Zubehör Radio tauschen. Ein Umbau von 1-DIN auf 2-DIN ist sehr aufwendig. Ich nehme mal an du willst dein Radio einfach nur tauschen. Neben dem Radio brauchst du wahrscheinlich noch entsprechende Adapterstecker.

Antworten

Alex 31. Mai 2019 um 21:13

Hallo aus Wien,
ich habe einen Mitsubishi Pajero Baujahr 2014 und würde gerne ein Android Radio in der Mittelkonsole einbauen.
Kannst Du mir helfen welche größe die Richtige für mein Fahrzeug ist. Zoll? Din2?
Brauche ich auch Adapterstecker?
Gibt es vielleicht eine Empfehlung für ein passendes Modell, Touchscreen, Navi, und halt alles was man so zum Leben braucht…. Danke, LG alex

Antworten

Olaf 1. Juni 2019 um 16:32

Hallo Alex,
wenn du dir nicht hunderprozentig sicher bist, welche Größe dein original Radio hat zieh es einfach aus dem Schacht und messe es nach. Ich nehme an, dass du dir nicht sicher bist, ob das Bedienteil größer ist wie der eigentliche Schacht. Wenn vorher ein 2-DIN Radio verbaut war, kannst du ein 1-DIN Radio mit einem entsprechenden Zubehörschacht nachrüsten. Der verbleibene Platz kann dann als Ablage genutzt werden. Du brauchst wahrscheinlich ein Adapterstecker. Da gibt es so viel ich weiß zwei Ausführungen eine ältere und eine neuere Variante. Ich habe mal was rausgesucht. Schau mal, ob das passt: Adapterstecker Mögliche Blenden Variante Weitere mögliche Blenden Variante Gruß Olaf

Antworten

Lars Eisel 26. Juni 2019 um 18:22

Hallo aus dem Rheingau,
ich fahre einen Seat Ibiza VW EA111 Bj. 2010, ich möchte das Werksradio mit einem neuen AUX, USB, etc.kompatiblen Radio austauschen. Ich hatte es bereits ausgebaut, bin mir aber nicht wirklich sicher, was für eine Norm ich da jetzt verbaut habe. Was kann ich mit meinem schmalen Studenten-Budget tun um da gescheit umzurüsten?

Beste Grüße

Lars

Antworten

Olaf 28. Juni 2019 um 12:17

Hallo Lars,

der Seat Ibiza braucht um ein 1-DIN Radio aus dem Zubehör einbauen zu können, zusätzlich einen Einbaurahmen. Schau dir mal folgenden Link an. https://amzn.to/2LqC0FN

Gruß
Olaf

Antworten

Nauroz 5. Juli 2019 um 11:43

Hi

Ich habe ein Auto VW Passat B5 GP Limousine (3BG, 3B3) 1.9 TDI (74 KW /101 PS) Baujahr 2004 und will mein Radio wechseln, da es sehr alt ist und keine USB oder AUX Anschlüsse hat.
Könnten Sir mir sagen, welche DIN Radio mein Auto braucht bzw. 2 DIN Autoradiio bei meinem passt.

Und würde dieses Radio bei meinem Auto passen: https://www.amazon.de/XOMAX-XM-2DN6906-Navigation-Freisprecheinrichtung-Touchscreen/dp/B07G8F4QR3/ref=pd_ybh_a_19?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=VPYSD1F35HJTWWEJJ7Y5
Ich will nur sicher gehen, bevor ich es kaufe und einbaue.

Ich hoffe Sie können mir behilflich sein.
Viele Dank im Voraus und viele Grüße aus Graz Österreich.

Antworten

Olaf 6. Juli 2019 um 09:36

Hallo,
informationen zur Folge ist im Passat B5 ein Doppel DIN Radio verbaut. Im Zweifelsfall das Radio einfach mal ein Stück herausziehen und grob nachmessen (es reicht schon wenn du siehst, dass mehr quadratisch als rechteckig ist). Die Maße findest du in diesem Beitrag. Problematisch aber nicht unlösbar kann das Anschließen des neuen Radio an den Fahrzeugkabelbaum sein. Wenn es keine Adapter dazu gibt, musst du entsprechende Kabel selbst mit dem neuen Radio verbinden. Wenn du Lenkradbedientasten hast, funktionieren diese ohne einen entsprechenden CAN Adapter möglicherweise nicht mehr. Wenn dein VW Radio fahrzeugspezifische Steuerungen und Anzeigen unterstützt, stehen diese beim neuen Radio nicht mehr zur Verfügung. Ansonsten kannst du jedes der Norm entsprechende Radio einbauen.

Gruß
Olaf

Antworten

weber pierre 31. Juli 2019 um 15:17

Hallo,
Toll, der Service hier…ich bin beeindruckt ! Ich will in meinen Alfa 164 ( 1997 ), wo zur Zeit ein normales Blaupunkt installiert ist, ein Autoradio mit Navi einbauen : welches kommt in Frage und wie kann ich das mit der Verkabelung machen ? Vielen Dank im voraus und schönen Gruss, Pierre

Antworten

Olaf 31. Juli 2019 um 17:46

Hallo Pierre,
generell kannst du jedes X beliebige Radio einbauen, welches die gleichen Abmessungen hat wie das Radio, welches ab Werk bzw. welches zur Zeit in deinem Fahrzeug verbaut ist. Ich weiß jetzt nicht welche Art von Radio im Alfa 164 verbaut ist. Also ob es ein 1-DIN oder 2-DIN Radio ist. Ist ein 1-DIN Radio verbaut, kannst du ein 1-DIN Radio mit ausfahrbaren Monitor zur Anzeige der Navigation einbauen. Bezüglich des Kabelbaums kannst du entweder den Fahrzeugkabelbaum anpassen oder Adapterstecker verwenden. Es gibt fast für jeden Radiohersteller ein Adapterkabel auf ISO Norm. Dieses kann in Form einer Buchse oder Stecker sein. Hier findest du entsprechenden ISO Adapter https://bit.ly/2MstAOr. Für die Navigation brauchst du nur noch eine GPS Antenne. Diese liegt meistens dem neuen Radio mit bei. Gruß Olaf

Antworten

pierre weber 2. August 2019 um 10:05

Hi Olaf,
Super, vielen Dank für die Hilfe. Aktuell ist ein Blaupunkt Heilbronn RCC 24 verbaut. Problem ist, dass beim Alfa 164 das Radio ziemlich tief im Schacht ist, und, dass der Schacht zudem noch eine Klappe hat : geht das dann mit dem ausfahrbaren Schirm ? Welches Autoradio mit Navi kannst Du mir denn zum Kauf empfehlen bitte ? Am liebsten mit Apple Carplay, da ich alles von Apple habe….würde dann sofort bestellen…..Nochmals Danke und Gruss, Pierre

Antworten

Olaf 6. August 2019 um 10:55

Hallo Pierre,
das einzige 1-DIN Radio welches ich gefunden habe mit einem nicht ausfahrbaren Monitor ist das Kienzle MCR

Gruß
Olaf

Antworten

pierre weber 6. August 2019 um 09:53

Hi Olaf,
Welches Teil kannst Du mir empfehlen, würde es dann sofort bestellen ….
Allerdings am besten ohne ausfahrbaren Bildschirm, denn beim Alfa 164 liegt das Radio sehr tief im Schacht und zudem hat der Schacht eine Klappe, das wird wahrscheinlich nicht passen……Gruss, Pierre

Antworten

Olaf 6. August 2019 um 10:53

Hallo Pierre,
das einzige 1-DIN Radio welches ich gefunden habe mit einem nicht ausfahrbaren Monitor ist das Kienzle MCR

Gruß
Olaf

Antworten

Markus 6. August 2019 um 20:35

Hallo kurze Frage welche din Größe hat der dodge caliber Bj 07 ohne Navigation

Antworten

Olaf 7. August 2019 um 20:22

Hallo,
den Bildern nach zur Urteilen die ich im Net gesehen habe, müsste es von der Größe ein 2-DIN Radio sein. Gewissheit hat man erst, wenn man es zum Messen aus dem Schacht zieht und grob nachmisst. Beträgt die Höhe 103 mm ist es ein Doppel DIN bzw. 2-DIN Radio. Besser gesagt ist es mehr Quadratisch wie rechteckig, dann ist es ein 2-DIN Radio. Die Doppel ISO Norm ist eher unwahrscheinlich. Die hat eine Höhe von 113 mm statt 103 mm.

Gruß
Olaf

Antworten

Markus 2. September 2019 um 14:05

Also mein Radio hat Abmessungen von 20,1×9 cm
Und der Ausschnitt in der Konsole hat 17,2x9cm
Lochabstand vom Radio ist ca 23cm
Ist das jetzt ein 2 din oder ein Eigenbau vom Hersteller

Antworten

hajo 21. Oktober 2019 um 18:23

Für meinen Alfa Romeo Mito suche ich eine Einbaulösung für ein 2 Din Chinaradio. Wer hat Erfahrung und kann mir Ratschläge geben. Das Problem ist, das es dafür keinen vernüftigen Einbausatz gibt um das Radio zu befestigen.

Antworten

Olaf 21. Oktober 2019 um 19:46

Hallo,
ich habe was gefunden. Schau es dir mal an.
https://bit.ly/2W0Ai0P
Gruß
Olaf

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

error: Content is protected !!